Hakola Dippel, Volkmarsen: Zu den Berichten in der HNA vom 15.04.2014 “Protest früh Wind aus den Segeln nehmen” und 16.04.2014 “Sorge vor neuen Anlagen”

  Die Arbeit von Prof. Rossnagel ist grundsätzlich zu begrüßen, weil sie die beiden wichtigsten Probleme im Zuge von öffentlichen Planungsverfahren betrifft und möglicherweise zu einer Verbesserung beiträgt: Eine frühzeitige Bürgerbeteiligung in Form von Bürgerversammlungen und eine objektive, frühzeitige Information über die Auswirkungen bei der Umsetzung der Planung finden in der Regel nicht statt. Dies …

weiterlesen →

Vorbereitungen abgeschlossen

Pressemitteilung der AfD, Kreisverband Waldeck-Frankenberg vom 14.04.2014 Vorbereitungen abgeschlossen Kreis-AfD beginnt mit Europawahlkampf Mit Beendigung der letzten Vorstandssitzung sind die Vorbereitungen für den Europawahlkampf im Kreisgebiet abgeschlossen. Neben der Plakatierung, Verteilung von Flyern sowie Zeitungsanzeigen sind in jeder größeren Kommune Infostände geplant. „Wir freuen uns besonders, dass uns für diesen Wahlkampf noch mehr Mitglieder ihre …

weiterlesen →

Viel Rauch um nichts

Pressemitteilung der AfD, Kreisverband Waldeck-Frankenberg vom 13.04.2014 Viel Rauch um nichts Kreis-AfD kritisiert mangelnde Bereitschaft zur Einarbeitung Die Debatte um den Resolutionsantrag der FDP zur Osterfeuer-Richtlinie ist vor allen Dingen eines: peinlich für alle Beteiligten. Die angeführten Argumente beider Seiten zeugen davon, dass offensichtlich keine der Parteien bereit ist, sich in einen Tagesordnungspunkt des Kreistages …

weiterlesen →

Keine unnötigen Risiken eingehen

Pressemitteilung der AfD, Kreisverband Waldeck-Frankenberg vom 24.03.2014 Keine unnötigen Risiken eingehen Kreis-AfD fordert zeitweiligen Stopp aller VEW-Projekte Der Kreisausschuss ist mittlerweile zu der Erkenntnis gelangt, dass die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vorbereitete Reform des Erneuerbaren-Energie-Gesetzes auch Auswirkungen auf die Projekte der VEW haben wird. Es besteht konkret die Gefahr für den wirtschaftlichen Betrieb der geplanten …

weiterlesen →

Keine Aufgaben des Bundes mit Mitteln des Kreises lösen

Pressemitteilung der AfD, Kreisverband Waldeck-Frankenberg vom 22.03.2014 Keine Aufgaben des Bundes mit Mitteln des Kreises lösen Kreis-AfD wendet sich gegen Antrag der Linken Die Linken im Kreistag beantragen die Einrichtung eines Verhütungsmittelfonds. Davon profitieren sollen Asylbewerber oder Empfänger von Arbeitslosengeld und Hartz IV. Gespeist wird der Fonds mit Geldern des Kreises. In den Leistungen, die …

weiterlesen →

Wechsel im Sprecheramt

Pressemitteilung der AfD, Kreisverband Waldeck-Frankenberg vom 21.03.2014 Wechsel im Sprecheramt Spitzenposition des Kreisverbandes neu besetzt Der Sprecher des AfD-Kreisverbandes Waldeck-Frankenberg, Alexander Schindler, ist von seinem Amt zurückgetreten. Auf Grund verschiedener Projekte und als Geschäftsführer eines stark wachsenden Vertriebsunternehmens könne er nicht mehr die dem Amt angemessene Arbeitszeit zur Verfügung stellen. Er bleibt der AfD aber …

weiterlesen →
Seite 20 von 22« Erste...10...1819202122